fbpx

Der Verlust deines Partners

Das Ableben eines geliebten Menschen ist kein Thema, mit dem man sich gerne auseinandersetzt. Und noch schwerer ist es, für diesen Fall vorzusorgen. Um die finanziellen Auswirkungen in so einem Fall aber abfangen zu können, kommst du nicht umhin, dieses Szenario in Betracht zu ziehen. Eine kluge Nachlassplanung hilft dir in dieser Situation weiter.

Plötzlich auf dich gestellt: Wenn dein Partner verstirbt

Den Partner zu verlieren ist ein tief greifender Schicksalsschlag, der das Leben für immer verändert. Geldangelegenheiten mögen in so einer traurigen, dunklen Zeit nebensächlich scheinen. Damit du im Fall des Falles trotzdem die Kraft aufbringen kannst, deine Finanzen zu ordnen, sind ein paar praktische Tipps hilfreich. Denn, eine solide, finanzielle Basis kann helfen, während und nach der Trauerphase zurück in ein stabiles Leben zu finden.

Finanzielle Sofortmaßnahmen im Sterbefall

  • Schau, welche unmittelbaren, finanziellen Bedürfnisse du jetzt hast und stelle sicher, dass du für diese Grundbedürfnisse ausreichend Mittel zur Verfügung hast, während der Nachlass deines verstorbenen Mannes verwaltet wird.
  • Berücksichtige die Wünsche deines Partners, die er zu Lebzeiten bezüglich seines Nachlasses und Erbes zum Ausdruck gebracht hat, und kommuniziere diese Wünsche nach außen.
  • Sortiere die Unterlagen deines Ehemannes und ordne besonders seine rechtlich relevanten und finanziellen Dokumente.

Wenn dein Partner stirbt, bist du unter Umständen von jetzt auf gleich dazu gezwungen, Geldangelegenheiten selbst in die Hand zu nehmen und die alleinige Verantwortung für die Finanzen zu tragen. Einschließlich der Rechnungen und Versicherungen. Ein Finanzplan kann bei der Verwaltung deiner neuen Einkünfte und der Anpassung deiner Ausgaben nützlich sein.

Scheu dich nicht, in dieser schweren Zeit, professionelle Hilfe zu suchen – bei Trauerbegleiterinnen und Finanzexpertinnen gleichermaßen. In der Verwaltung deiner Finanzen bei Verlust deines Partners, steht dir das Team von FinMarie gerne zur Verfügung. Unsere Beraterinnen unterstützen dich dabei, die komplizierten Geldangelegenheiten zu ordnen und einen neuen Finanzplan zu erstellen:

Das könnte dich auch interessieren:

Resourcen- Download Center

Kontaktiere uns

Frauen, die 50.000 € oder mehr anlegen möchten, bietet FinMarie Elite eine private Vermögensverwaltung an. Gib hier deine Daten ein und wir melden uns bei dir.

Vereinbare telefonisch ein unverbindliches, kostenfreies Beratungsgespräch. Du erreichst uns montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr.